Boedecker.Colleagues
drucken
<< Zur Hauptseite: Presse

Mit strategischer Unternehmenskommunikation erfolgreich durch die Rezession
 
Unterstützung von Strategieimplementierung und Innovationsmanagement

Hamburg, 18. November 2008. Schneller als zunächst erwartet wirken sich Finanz- und Bankenkrise auf die Realwirtschaft aus. Aktuell sehen sich immer mehr Unternehmen in stagnierenden oder schrumpfenden Märkten. Diese aufgrund des Ausmaßes der Veränderung oftmals völlig unbekannte Situation erfordert schnelles, aber auch langfristig erfolgreiches Handeln. Daher analysierte die Hamburger Strategie- und Kommunikationsberatung Boedecker.Colleagues die langfristigen Auswirkungen von für rezessive Phasen typischen Verhaltensweisen auf das immaterielle Vermögen von Unternehmen. Auf dieser Basis zeigt sie sinnvolle Handlungsoptionen für die strategische Unternehmenskommunikation auf.

„In Zeiten des wirtschaftlichen Wachstums konnten Firmen teilweise darauf vertrauen, bei marktgerechtem Verhalten vom allgemeinen Aufwärtstrend mitgezogen zu werden“, sagt Jürgen M. Boedecker. „Jetzt müssen sie eingefahrene Wege verlassen, um sich erfolgreich vom Trend abzukoppeln. Grundsätzlich können sie gestärkt aus einer Rezession hervorgehen." Mit ihrer Analyse möchten die Hamburger Berater daher auch keine allgemeingültigen Patentrezepte formulieren, sondern die unternehmensspezifische Situationsanalyse, Konzeption und Realisation effizienter Kommunikationsaktivitäten beschleunigen.

Generell sollten die Kommunikationsverantwortlichen in den Unternehmen aktuell besonderes Augenmerk darauf legen, Strategieimplementierung und Innovationsmanagement zu unterstützen. Mittelbar könnten sie damit einen wichtigen Beitrag leisten, um knappe Ressourcen effizient einzusetzen und einem für rezessive Phasen typischen Preiswettbewerb zumindest teilweise auszuweichen. Bei Aktivitäten im Personalbereich und allgemeinen Kostensenkungsmaßnahmen raten Boedecker.Colleagues, unbedingt auch die Auswirkungen auf Motivation, Leistungsqualität und Nachwuchssicherung zu berücksichtigen. Gefordert sei eine schnelle und in der Regel persönliche Kommunikation. Diese könne Vertrauen und Reputation für den kommenden wirtschaftlichen Aufschwung erhalten.

Weitere Informationen zu der Analyse „Erfolgreich durch die Rezession“ sind auf unserer Website sowie im direkten Kontakt verfügbar.

Die Strategie- und Kommunikationsberatung Boedecker.Colleagues wurde im Jahr 2000 mit Hauptsitz in Hamburg gegründet. Insbesondere für Unternehmen aus dem Dienstleistungsbereich bietet sie Beratung und Services für Unternehmensentwicklung und strategische Kommunikation. Branchenschwerpunkte sind Tourismus, Energieversorgung, Finanzdienstleistungen, Immobilienwirtschaft und IT-Dienstleistungen.

Boedecker.Colleagues
Strategie- und Kommunikationsberatung
Telefon 040 - 37 50 30 13
E-Mail info(at)ir-consultants.de