Boedecker.Colleagues
drucken
<< Zur Hauptseite: Presse

Inhouse-Workshop: Erfolgreich im Preiswettbewerb bestehen
 
Pragmatischer Einstieg ins Innovationsmanagement

Hamburg, 26. November 2008. Im aktuellen rezessiven Marktumfeld bekommen es immer mehr Unternehmen deutlich zu spüren: Kauf- und Investitionsneigung ihrer Kunden sinken, die Preisempfindlichkeit steigt. Aggressiver Preiswettbewerb beschleunigt diese Entwicklungen. Nur durch strategisch fundierte und vor allem schnelle Reaktionen lässt sich diesen Herausforderungen erfolgreich begegnen. Den effizienten Direkteinstieg in das notwendige Innovationsmanagement finden Unternehmen über zweitägige Inhouse-Workshops, die von der Hamburger Strategie- und Kommunikationsberatung Boedecker.Colleagues erstmals angeboten werden. Der Workshop sind nach den für den jeweiligen Kunden relevanten Fragestellungen inhaltlich und methodisch ausgestaltet.

„Mit der Rezession beschleunigt sich in vielen Branchen wieder der Strukturwandel“, prognostiziert Jürgen M. Boedecker, Senior von Boedecker.Colleagues. „In auskömmlichen Marktnischen sowie am unteren und oberen Ende des Preisspektrums entwickeln sich Unternehmen voraussichtlich weiter überdurchschnittlich gut. Dauerhaft besetzen lassen sich diese Erfolgspositionen aber nur durch eine konsequente strategische Ausgestaltung von Leistungsangebot und Geschäftsprozessen. Anderenfalls werden Unternehmen wahrscheinlich schneller als in der Vergangenheit in Preiskämpfen aufgerieben.“

Oft unterschätzen Unternehmen nach den Erfahrungen von Boedecker.Colleagues ihre Möglichkeiten einer betriebswirtschaftlich sinnvollen Strategiegestaltung. Zwar seien die „Klassiker“ Kostenführerschaft und Produktdifferenzierung weitgehend bekannt. Außeracht blieben aber insbesondere segmentspezifische Strategien mit Synergiepotential, die Möglichkeiten der Leistungsdifferenzierung durch Services und Kooperationen sowie hybride Strategien, bei denen individualisierte Leistungen auf Basis standardisierter Komponenten angeboten werden.

Im ersten Teil des Inhouse-Workshops lenken Boedecker.Colleagues daher den Blick auch auf diese eher unbekannten strategischen Varianten. Nach einer unternehmensspezifischen Situationsanalyse skizzieren die Teilnehmer unterschiedliche Handlungsalternativen und bewerten diese nach verschiedenen Kriterien zunächst grob. „Schnelle Gewinne mit niedrigem Finanz- und Zeitaufwand genießen natürlich oberste Priorität“, betonen die Hamburger Berater. „Aber in vielen Unternehmen ist dieses Potential inzwischen weitgehend erschöpft. Dies erfordert kreative Konzepte für Unternehmensleistung und Geschäftsprozesse sowie deren erfolgreiche Realisation durch ein professionelles Innovationsmanagement.“

Der operative Einstieg ins Innovationsmanagement wird im zweiten Teil des Inhouse-Workshops gefunden. Ausgehend von Markt- und Finanzzielen leiten die Teilnehmer zunächst Grobziele für die Gestaltung von Projekten und Geschäftsprozessen sowie die Ressourcenbereitstellung ab, um die unterschiedlichen Abhängigkeiten zu verdeutlichen. Die anfangs meist stichwortartige Darstellung wird dabei textlich ausformuliert, um die Plausibilität der Überlegungen zu überprüfen und die unternehmensinterne Kommunikation zu optimieren. „Damit fördern wir gleichzeitig den effizienten Einsatz knapper Ressourcen“, heißt es bei Boedecker.Coleagues.

Der Inhouse-Workshop mündet in das Festlegen konkreter Aktivitäten und Verantwortlichkeiten zur Weiterentwicklung und Realisation des Konzepts. Bei Bedarf übernehmen Boedecker.Colleagues dabei auch Aufgabenpakete. Insgesamt ist der Workshop der pragmatische Einstieg in das Innovationsmanagement, um in Rezession und Preiswettbewerb erfolgreich zu bestehen.

Die Strategie- und Kommunikationsberatung Boedecker.Colleagues wurde im Jahr 2000 mit Hauptsitz in Hamburg gegründet. Insbesondere für Unternehmen aus dem Dienstleistungsbereich bietet sie Beratung und Services für Unternehmensentwicklung und strategische Kommunikation. Branchenschwerpunkte sind Tourismus, Energieversorgung, Finanzdienstleistungen, Immobilienwirtschaft und IT-Dienstleistungen.

Boedecker.Colleagues
Strategie- und Kommunikationsberatung
Telefon 040 - 37 50 30 13
E-Mail info(at)ir-consultants.de