Boedecker.Colleagues
drucken
<< Zur Hauptseite: Presse

Digitalisierung wertorientiert gestalten
 
Beratung und Services für Unternehmensentwicklung

Hamburg, 14. Januar 2015. Innovative Technologien auf Basis des Internets eröffnen für Unternehmen neue Chancen, Angebot und Leistungserstellung zu optimieren. Gleichzeitig verändert die Digitalisierung die Erwartungen und Nachfrage der Kunden nachhaltig. Fast alle Branchen und gesellschaftlichen Bereiche erleben aktuell fundamentale Veränderungen. Die auf Fragen der Unternehmensentwicklung spezialisierte Unternehmensberatung Boedecker.Colleagues bietet insbesondere mittelständischen Unternehmen systematische Unterstützung, die damit verbundenen Herausforderungen zu erkennen sowie effektiv und effizient zu meistern.

Als wesentliche technische Treiber für die fortschreitende Digitalisierung von Kommunikation, Produkten und Services sieht die Strategie- und Kommunikationsberatung die rasant wachsende Verbreitung von Mobilgeräten wie Smartphones und Tablet-Computern, das "Internet der Dinge", soziale Medien und die fortschreitende Möglichkeiten der Analyse von Nutzerdaten (Big Data). Wahrscheinlich erfolge der technische und strukturelle Übergang zur vernetzten Produktion (Industrie 4.0). Auf Kundenseite würden unterschiedliche Kommunikations- und Transaktionskanäle zunehmend parallel genutzt. Gleichzeitig steige die Erwartung an den Servicegrad auf Anbieterseite.

Insbesondere konsumnahe Unternehmen stehen nach den bisherigen Erfahrungen von Boedecker.Colleagues vor der Herausforderung, Marketingkommunikation, Leistungserstellung und Transaktionsprozesse an das sich schnell verändernde Umfeld anzupassen. Gleichzeitig eröffne ihnen die Digitalisierung vielfältige Möglichkeiten, neue Märkte zu erschließen, Marken zu profilieren und auskömmliche Nischen zu besetzen.

Für die erforderliche Weiterentwicklung von Unternehmen schlagen Boedecker.Colleagues üblicherweise ein in sechs Phasen gegliedertes Projekt vor. Es startet mit einer sich an den erkennbaren Chancen- und Leistungsdefiziten orientierenden Zielbestimmung und mündet in die systematische Umsetzung und regelmäßige Bewertung strategisch sinnvoller Aktivitäten. Kennzeichnend ist die frühzeitige Verknüpfung von Finanz- und Absatzzielen mit der Entwicklung von Geschäftsprozessen und Ressourcen. Innerhalb des Projekts übernehmen Boedecker.Colleagues in Abhängigkeit vom Bedarf des jeweiligen Kunden unterschiedliche Rollen und Aufgaben als Berater und Servicepartner.


Über Boedecker.Colleagues:
Die Strategie- und Kommunikationsberatung wurde im Jahr 2000 gegründet. Mit den Schwerpunkten Unternehmensentwicklung, Finanzierung und strategische Kommunikation ist sie insbesondere für Unternehmen des Dienstleistungssektors sowie des Groß- und Einzelhandels bundesweit tätig. Geografischer Schwerpunkt sind jedoch die norddeutschen Bundesländer Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein.

Kontakt:
Boedecker.Colleagues
Strategie- und Kommunikationsberatung
Telefon 040 - 37 50 30 13
E-Mail info(at)ir-consultants.de